MVZ

Kinder- & Jugendmedizin


Corona

Erwachsene ab 18 Jahren. Kinder und Jugendliche von 12 Jahren bis einschließlich 17 Jahren werden nur geimpft, wenn bestimmte Vorerkrankungen vorliegen oder Kontakt zu gefährdeten Personen besteht, die selbst nicht geimpft sind.

Für Kinder und Jugendliche, die gesund sind und unter keine der genannten Gruppen fallen, ist eine Impfung nach den Empfehlungen der STIKO grundsätzlich ebenfalls möglich. Voraussetzung dafür ist allerdings immer eine sorgfältige Risiko-Nutzen-Analyse und ein ausführliches ärztliches Aufklärungsgespräch.

  • Telefonische Anmeldung unter 07433 9092-5400
  • Bitte bringen Sie Ihre Krankenversicherungskarte und folgende Formulare ausgefüllt mit:

Aufklärungsbogen | mRNA-Impfung
Einwilligungserklärung | mRNA-Impfung
Aufklärungsbogen | Vektor-Impfstoff
Einwilligungserklärung | Vektor-Impfstoff


MVZ Kinder- & Jugendmedizin

  • Allgemeinpädiatrie, Vorsorgen
  • Neu- & Frühgeborenenmedizin
  • Wachstumssprechstunde
  • Pubertätsstörungen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Adipositas

Team

Unsere Patientinnen brauchen täglich unsere Hilfe und Unterstützung. Diesen Herausforderungen stellen wir uns gerne – mit einem starken Team, in dem jeder für jeden da ist.

Dr. Brigitte de Potzolli

Leitende Ärztin MVZ Kinder- und Jugendmedizin
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Kinderendokrinologie und –diabetologie, DDG
Neonatologie

Tijana Nikolic

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Dr. Christine Dorothea Ringwald

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin


Unsere Sprechstundenzeiten

Unsere telefonischen Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag            08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr - 13:00 Uhr
 
Kontaktdaten

Fon 07433 9092-5400
Mail paediatrie@mvz-zollernalb.de
 

Vertretung außerhalb der Sprechstunde